TRÜFFEL-SAISON! OKTOBER - NOVEMBER Menü Weihnachte Menü SIlvesternacht Lassen Sie sich Weihnachten
und Silvester von uns verwöhnen
EVENTS FINDE UNS ÖFFNUNGSZEITEN T.+34 971 595 301

Menüs

Fera – das ist grenzenlos mediterran-asiatischer Genuss. Küchenchef Simon Petutschnig kombiniert dabei hochwertige spanische Produkte mit japanischen Aromen. Das Speisen im Fera wird so zu einer Entdeckungsreise durch Simons wunderbar innovative Welt des Kochens. Eine Welt, in der Texturen, Geschmack und mit höchster Sorgfalt ausgewählte Zutaten eine köstliche Liaison eingehen. Mittags stehen À-la-Carte-Gerichte oder ein fein komponiertes Drei-Gang-Menü zur Wahl, das alle zwei Wochen wechselt. Am Abend erwarten Sie im Herzen der schönen Mittelmeerstadt Palma verschieden gängige Gourmet-Menüs sowie ein a la carte Menü. Die Weinkarte des Fera verzeichnet ausgesuchte, authentische Tropfen besonderer Weingüter. Zudem ist das Fera das einzige Restaurant auf Mallorca, das den prämierten Difference Coffee anbietet – ein Label, das sich zum Ziel gesetzt hat, nur die besten Kaffees der Welt auf besondere Art zu verarbeiten.

SIMON PETUTSCHNIG

Simon Petutschnig hat von spanischen Sterneköchen wie Paco Pérez und Jordi Vilà gelernt. Und ist sehr zurückhaltend, wenn er seine Art zu kochen beschreiben soll. Wen wundert’s – er entwickelt sie ja stetig weiter. Inspiriert von der Vielfalt der Natur bringt er mit Liebe, Leidenschaft und großer Experimentierfreude die Wärme und Leidenschaft des Mediterranen mit der Seele Asiens zusammen. Simons kreativer Prozess beginnt dabei oft mit dem Austausch mit Landwirten, Fischern und kleinen Genuss-Manufakturen, die für das Fera exklusive, häufig nachhaltige Produkte produzieren. So kostet man im Fera Zutaten, die man sonst nirgendwo auf der Insel bekommt. Auch sie machen seine Speisen zu dem, was sie sind: zu einem erlesenen Genuss.

Schon bevor Simon als Küchenchef und Geschäftspartner im Fera arbeitete, hatte er mit seiner hochklassigen Autorenküche das Restaurant Quadrat im Hotel Sant Francesc in eines der führenden Restaurants Palmas verwandelt. Und auch heute folgt er unerschütterlich seiner Maxime, Feinschmecker aus Mallorca und der ganzen Welt mit Qualität, Kreativität und herzlicher Gastfreundschaft zu verwöhnen.

EVENTS

Das Fera bietet im einzigartigen Ambiente eines stilvoll restaurierten Altstadtpalastes elegante Räumlichkeiten mit ausgewählter Kunst für alle Gelegenheiten – vom Gourmet-Dinner im vertrauten Kreis in der Privat-Bibliothek bis hin zu großen Festlichkeiten im edlen Speisesaal. Dazu ist der Kräutergarten gerade in der wärmeren Jahreszeit ein idealer Ort für entspannte Mittagessen. Der Garten steht unseren Gästen gern auch für spezielle Events zur Verfügung.

THE RESTAURANT

Seine Art zu kochen in ein Wort zu fassen, fällt Simon Petutschnig schwer. „Ich mache das nicht gern“, meint er lächelnd. Um es dann doch zu tun: „Ich sage es mal so: Ich vereine die Wärme und Leidenschaft des Mediterranen mit der Seele Asiens. MediterrAsian, ja, so könnte man es nennen …“

Simon Petutschnig bezeichnet seine Art zu kochen gern als grenzenlos mediterran. Bevor der Österreicher als Küchenchef und Geschäftspartner bei Fera und The Kitchen eingestiegen ist, hatte er das Quadrat im Hotel Sant Francesc zu einem der führenden Restaurants in Palma gemacht – durch Qualität und seine besondere kulinarische Handschrift.

REZEPTE

Essen & Kunst – sie haben viel gemeinsam. Denn beides schmeichelt den Sinnen. Mit gekonnten Kombinationen. Mit ästhetischen Kompositionen. Mit meisterlichen Details.
Im Fera Palma sind Simon Petutschnig köstliche Gerichte ein Genuss für Augen und Gaumen. Es sind Kunstwerke – wie die zeitgenössischen Gemälde, Fotografien, Skulpturen und Installationen aus der Sammlung Levy, die das Restaurant im Herzen der Mallorca-Hauptstadt schmücken. Lassen Sie sich inspirieren von Kunst & Kulinarik.

ENTDECKEN SIE UNSERE-REZEPTE

CUSTOMER REVIEWS

SIEHE MEHR MEINUNGEN