Ereignisse

4 HÄNDE, 3 STERNE, 2 KÖCHE

By 2 Juli, 2020 No Comments

4 HÄNDE, 3 STERNE, 2 KÖCHE

26. JULI 2020

ÖSTERREICHS BESTER KOCH IM FERA

Juan Amador gilt als einer der besten Köche der Welt. Er gehört zu den wenigen
Küchenchefs, die sich in kurzer Zeit drei Michelin-Sterne erkocht haben. Am 26. Juli 2020
kommt Juan ins fera. Bei dem exklusiven Event “4 Hände, 3 Sterne, 2 Köche” kreiert er
zusammen mit Simon Petutschnig ein einzigartiges Menü für alle Sinne.

Gerade haben die beiden Küchenchefs eine Woche lang in Wien über Ideen,
Kochtechniken und kreative Gerichte gefachsimpelt. Diesen Austausch setzen sie vier
Mal pro Jahr fort.
Damit geht ein Traum von Simon ian Erfüllung, der Juan Amador und seine
unvergleichliche Art zu kochen seit langen bewundert.
Und Juan sagt: “Ich beobachte Simon Petutschnig schon sehr lange. Bei ihm paart sich
handwerkliches Können mit Kreativität auf eine besondere Weise.”

Juan Amadors spanische Herkunft ist in seinen Kreationen sehr präsent. Die Finesse,
mit der er Aromen etwa aus Galizien, Andalusien oder dem Baskenland kombiniert, ist
mittlerweile legendär.

GENIESSEN SIE DAS KULINARISCHE EVENT DES JAHRES MIT JUAN UND SIMON IM FERA. WENN
SIE DABEI SEIN MÖCHTEN, BUCHEN SIE RASCH, DENN DIE PLÄTZE SIND BEGRENZT.
ES ERWARTET SIE EIN GENUSSVOLLER, UNVERGESSLICHER ABEND!

BUCHUNGEN
CALL: +34 971 595 301
RESERVATIONS